TucherFit Logo

Projekt TucherFit fertiggestellt

Drei Saunen im TucherFit fertiggestellt

Bereits im Jahr 2017 wurden die ersten Überlegungen zum Bau eines neuen und vor allem hochwertigen Fitness-Clubs auf dem Gelände des ehemaligen Frankenbades neben dem Tucher Kinderland angestellt.
Nach langwierigen Planungen und Abstimmungsgesprächen haben wir nun – wie immer in Zusammenarbeit mit der Saunamanufaktur von Martin Trinkerl – bereits im Mai drei Saunen im neuen und exklusiven Fitness-Center „TucherFit“ in der Marienbergstraße in Nürnberg gebaut.
Dieser Tage wird das von querwärts Architekten geplante Center probeweise öffnen und am 1. Oktober den offiziellen Betrieb aufnehmen.

Fachplanung und Bau

Wir übernahmen die Fachplanung und den Bau der drei hoch exklusiven Saunakabinen im TucherFit, davon eine große Finnische Sauna mit rund 5,70 m x 3,70 m Größe, eine mittelgroße Bi-O, sowie eine kleinere Sauna im Damenbereich, die ebenfalls als finnische oder Bi-O-Sauna betrieben werden kann.
Die Innenverkleidung aller drei Kabinen besteht dabei aus rissiger Eiche, einem sehr selten in der Sauna verwendetem Holz, welches der Anlage eine besonders edle Note verleiht. Auch die Inneneinrichtung ist aus einem besonderen Holz, nämlich aus Erle, gefertigt.
Durch die großen Glasfronten der Saunakabinen hat man nirgendwo das Gefühl, in einem engen Raum zu sein; vielmehr vermitteln die großflächigen Gläser ein komfortables Raumgefühl.
Alle drei Kabinen werden übrigens über ein zentrales Touchpanel an der Rezeption im Eingangsbereich bedient und überwacht.

Der Tucher Stiftung wünschen wir für den Betrieb maximalen Erfolg!

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.